zoom sagt Dankeschön und auf Wiedersehen! 

Denn: zoom gibt es ab sofort nicht mehr.

Nach 5 grandiosen, aufregenden und lesenswerten Jahren verabschiedet sich zoom nun von allen treuen Lesern! Es hat großen Spaß gemacht und wir freuen uns, dass das Interesse an unseren Themen immer so groß war!

Da jeder Abonnent  weiterhin auf dem Laufenden sein möchte, was Filme, Geräte und Technik(en) anbelangt, haben wir diesen tollen Vorschlag für dich:

Zu deinem bestehenden zoom-Abopreis bekommst du ab sofort die Zeitschrift videofilmen! Die erste Ausgabe ist schon auf dem Weg zu dir! 
Hier kannst du dich umfassend über videofilmen informieren. Du kannst videofilmen so lange testen, wie du möchtest, wenn es dir nicht gefällt kannst du jederzeit kündigen.

Bei Fragen steht unser Service jedem gerne zu Verfügung! Schreibt uns eine Mail an service@schiele-schoen.de oder ruft an: +49-(0)30-25 37 52–24.

Das ganze zoom-Team wünscht allen zoom-Lesern weiterhin viel Spaß beim Filmen und immer schöne Schüsse!

Abseits von Marktgesetzen

PORTRÄT DER FILMAKADEMIE WIEN

Ute Mörtl
Harte Regeln: Nur Masterstudenten dürfen die ARRI Alexa aus dem Technikfundus leihen

Die Filmbranche in Österreich ist überschaubar, vor allem im Spielfilmbereich. Wer in diesen Kreis aufgenommen werden möchte, muss besonders hervorstechen. Ein Ort, um das zu lernen, liegt seit mehr als 60 Jahren an der Universität für Musik und darstellende Kunst in der österreichischen Hauptstadt. Ute Mörtl hat sich...


Großes Märchen, kleine Welt

FANTASTISCHER ABSCHLUSSFILM MIT DETAILLIEBE

Timo Landsiedel
Fotos: Nora Jenny Berg, Mike Bothe

Projekte wachsen mit der Zeit. Davon können Produzent Jannis Funk und Regisseur Mike Bothe ein Lied singen. Fünf Jahre lang entwickelten sie den Fantasyfilm The Squonk vom Dreiminüter im Hinterzimmer zum Mammutprojekt mit insgesamt zehn Wochen Studiodreh und liebevollen Miniaturen. zoom zeichnet die Schritte nach.Der...


Die Seele des Bildes

STUDENTEN-OSCAR-PREISTRÄGER VON DER HFF MÜNCHEN

Timo Landsiedel
Fotos: Martin Altstaedten, Jan-Marcello Kahl

Von einer ARRI Alexa auf dem Beifahrersitz bis zur Verleihung des Studenten-Oscars – der Abschlussfilm Nocebo von Lennart Ruff von der HFF München folgte einer stetigen Entwicklung. zoom berichtet über das Erfolgsprojekt und klärt, warum es manchmal gut ist, zum Anfang zurückzukehren. Lennart Ruff gehört zu den...


"Fortress"

von Jannis Lenz

Unser Kurzfilm zum Wochenanfang heißt "Fortress" und kommt heute von Jannis Lenz. Darin erzählt der Filmemacher von Felix, der sich in seinem Liebeskummer von der Welt abkapselt. Lenz lässt die titelgebende Festung seiner Hauptfigur durch die Darsellung von deren Lethargie entstehen. In den irrationalen...


"Frontal"

von Erik Schiesko

Der Kurzfilmtipp zum anstehenden Wochenende kommt von Erik Schiesko und heißt "Frontal". In drei Situationen steht die Stimmung auf der Kippe. Ist das Mädchen durch den Mathetest gerasselt? Wie reagiert die Freundin im Café? Was will der Typ in der vollen Disco? Schiesko und sein Team erzählen in unter...


"Achim"

von Sascha Quade

Unser heutiger Kurzfilm zum Wochenende heißt "Achim" und kommt von Sascha Quade. Der Fünfminüter erzählt vom Schlagersänger Achim Bergmann, der seine besten Zeiten hinter sich hat. Als eines Abends seine Frau zu ihrem Liebhaber abdampft, entgleitet ihm sein Leben endgültig. So scheint es zumindest. Die von...


Treffer 1 bis 3 von 55
<< Erste < Vorherige 1-3 4-6 7-9 10-12 13-15 16-18 19-21 Nächste > Letzte >>