zoom sagt Dankeschön und auf Wiedersehen! 

Denn: zoom gibt es ab sofort nicht mehr.

Nach 5 grandiosen, aufregenden und lesenswerten Jahren verabschiedet sich zoom nun von allen treuen Lesern! Es hat großen Spaß gemacht und wir freuen uns, dass das Interesse an unseren Themen immer so groß war!

Da jeder Abonnent  weiterhin auf dem Laufenden sein möchte, was Filme, Geräte und Technik(en) anbelangt, haben wir diesen tollen Vorschlag für dich:

Zu deinem bestehenden zoom-Abopreis bekommst du ab sofort die Zeitschrift videofilmen! Die erste Ausgabe ist schon auf dem Weg zu dir! 
Hier kannst du dich umfassend über videofilmen informieren. Du kannst videofilmen so lange testen, wie du möchtest, wenn es dir nicht gefällt kannst du jederzeit kündigen.

Bei Fragen steht unser Service jedem gerne zu Verfügung! Schreibt uns eine Mail an service@schiele-schoen.de oder ruft an: +49-(0)30-25 37 52–24.

Das ganze zoom-Team wünscht allen zoom-Lesern weiterhin viel Spaß beim Filmen und immer schöne Schüsse!

Fantastische Aussichten!

Timo Landsiedel
Foto: Torsten Landsiedel

Tatsächlich gibt es sie noch, die kleinen Produktionen, die sich erst mal nicht darum scheren, ob jemand sie finanziert oder ein Sender sie ausstrahlt. The Squonk ist so ein Film. Als fantastischer Dreiminüter im Hinterzimmer geplant, wurden am Ende 17 Minuten und drei mehrwöchige Drehabschnitte daraus. Wir berichten...


FÜR DEN RAUEN ALLTAG

DIE ARRI AMIRA IM ALLROUND-TEST

Jean-Baptiste Höppner
Foto: Jean-Baptiste Höppner

„Pick up – Shoot!“ ARRIs Aufforderung an Kameraleute ist eine Kampfansage an die Konkurrenz. Sicher haben die Münchner den großen Erfolg um Canons C-Klasse und Sonys F-Reihe zu spüren bekommen. So war es nur eine Frage der Zeit, bis eine vollwertige Schulterkamera mit 35-mm-Sensor den Markt erblickt....


Großes Märchen, kleine Welt

FANTASTISCHER ABSCHLUSSFILM MIT DETAILLIEBE

Timo Landsiedel
Fotos: Nora Jenny Berg, Mike Bothe

Projekte wachsen mit der Zeit. Davon können Produzent Jannis Funk und Regisseur Mike Bothe ein Lied singen. Fünf Jahre lang entwickelten sie den Fantasyfilm The Squonk vom Dreiminüter im Hinterzimmer zum Mammutprojekt mit insgesamt zehn Wochen Studiodreh und liebevollen Miniaturen. zoom zeichnet die Schritte nach.Der...


"Die Eierbrecher"

von Emanuel Strixner

Nach der kurzen, ersten Jahres-Woche schicken wir euch mit einer schrägen Kurzfilmempfehlung ins Wochenende. Der Streifen heißt "Die Eierbrecher" und kommt von Emanuel Strixner. Die 3D-Animation erzählt von zwei Wesen, die in einem bizarren Ritual Körperteile gebären und sich schließlich um diese...


"Nicht spurlos"

von Christian Ebeling

Unser Kurzfilm zum Wochenende kommt heute von Christian Ebeling und heißt "Nicht spurlos". Ein junger Mann kommt auf Einladung seines One-Night-Stands zum Frühstück und findet sich in einer langsam eskalierenden Situation wieder. Mit viel Geduld baut Regisseur Ebeling langsam sein Szenario auf, streut hier...


"Mitfahrer"

von Yilmaz Bayraktar und Simon Kase

Unser heutiger Kurzfilm zum Wochenende heißt "Mitfahrer" und kommt von Yilmaz Bayraktar und Simon Kase. Zwei Kumpels suchen eine Mitfahrgelegenheit aus Kiel nach Cottbus. Aber sie haben unterschiedliche Meinungen, wie sowas abläuft. Zwei Regisseure sind selten eine gute Idee, wenn beide noch die Hauptrollen...


Treffer 1 bis 3 von 55
<< Erste < Vorherige 1-3 4-6 7-9 10-12 13-15 16-18 19-21 Nächste > Letzte >>